Empfohlenes Event

Jemen

Kurzüberblick

Bevölkerung: 31 Millionen

Bevölkerung der Unerreichten: 30,91 Millionen (99,7 %)

Christen: 6200 (0,02 %)1

Hauptstadt: Sanaa2

Volksgruppen: 29

Unerreichte Volksgruppen: 201

Der Jemen ist bewohnt von einzigartigen Menschen, genauso einzigartig wie die Landschaft und Kultur, in der sie leben. Es leben verschiedene Stämme mit ausgeprägten Kulturen, örtlich getrennt voneinander. Sie unterscheiden sich durch eigene Sprachen oder Dialekte sowie in Tradition und Geschichte. Sie sprechen unterschiedliche arabische Dialekte, aber auch eigene Sprachen.3

Durch den seit 2015 andauernden Bürgerkrieg ist große Not über den Jemen hereingebrochen. Gemäß offiziellen Zahlen leiden mehr als drei Millionen Menschen an akuter Unterernährung und über 80 Prozent der Bevölkerung brauchen dringend humanitäre Hilfe. Die seit 2016 anhaltende Cholera-Epidemie im Jemen ist eine der schlimmsten der Geschichte. Wegen des anhaltenden Krieges, bei dem mehrere Krankenhäuser zerstört wurden, funktioniert das Gesundheitssystem äußerst eingeschränkt. Die COVID-19-Pandemie hat die entsetzliche Situation im Jemen noch zugespitzt.2

Gebetsleitfaden:

Humanitäre Hilfe
Bete gegen die furchtbaren Nöte, die der Krieg, die weitverbreitete Hungersnot und der schlimmste Choleraausbruch verursachen. Bete für Kranke, dass sie Hilfe bekommen. Bete für das medizinische Personal, dass sie weiterhelfen können, sich die Bedingungen für sie verbessern, sie bezahlt werden und sie vor Ansteckung geschützt sind! Bete auch dafür, dass der Krieg endlich aufhört und damit Terrorismus und Gewalt gestoppt werden, die das Land quälen. Und bete um ein friedliches Ende dieses Krieges.

Gläubige
Jemenitische Gläubige gründen Hauskirchen, bilden Zellen von einheimischen Nachfolgern und werden so zum Licht in der Dunkelheit. Bete für isolierte und einsame Gläubige, dass sie andere kennenlernen und sie sich verbinden können.4 Bete für diejenigen, die zur Leiterschaft berufen sind, dass sie kühn aufstehen und lernen, in ihrer Berufung als Evangelisten, Propheten, Lehrer oder Pastoren zu wandeln.

Unerreichte Stämme
Bete für alle Stämme im Jemen, dass sie mindestens einen Botschafter Jesu in ihrem Stamm haben, der ihnen die Botschaft vom Königreich Gottes bringen kann. Bete, dass ganze Dörfer und Städte Jesus kennenlernen (siehe Mt 11,20-24).

Auf folgendem Link findest du noch mehr Informationen über Volksgruppen im Jemen:

Hier findest du noch mehr Informationen auf Englisch: https://pray4yemen.com/resources-1

Diesen Inhalt teilen