Empfohlenes Event

Investiere in einen deutschsprachigen Missionar!

Gerne schicken wir deutschsprachige Missionare zu den Unerreichten Volksgruppen.

Hier findest du verschiedene Missionsorganisationen, bei denen du einen deutschsprachigen Missionar mitfinanzieren kannst. Die Missionsorganisationen sind aufgeteilt auf die drei deutschsprachigen Ländern: Deutschland, Österreich und Schweiz. Wenn du eine Missionsorganisation von deinem Land wählst, ist die Chance gross, dass du einen Missionar von deinem Land vermittelt bekommst.

Jede Missionsorganisation hat verschiedene Schwerpunkte. Es gibt Missionsorganisationen, welche sich eher für Muslime spezialisieren. Dann gibt es auch verschiedene Herangehensweise, wie die Organisation vorgeht. Du bekommst in der Beschreibung eine kurze Einführung in die Schwerpunkte der Organisation.

investiere in deutsche Missionare

Vision für Asien

Wie können sich die Leute in eurem Land so über das zweite Kommen Christi freuen, wenn es hier in meiner Heimat Millionen von Menschen gibt, die gar nicht wissen, dass Er überhaupt schon einmal da war?„

Herausgefordert von dieser provozierenden Frage eines südindischen Pastors begann VFA Anfang 1976 mit der Arbeit in Indien.  Jetzt sind viele durch Jüngerschaftsschulungen gegangen und arbeiten in ihren eigenen Diensten in unerreichten Gebieten. Von Indien weitete sich unsere Vision auf die umliegenden Länder aus und VFA arbeitet jetzt in 12 verschiedenen Ländern Asiens.


Reach Across

Heute ist ReachAcross eine internationale Organisation mit Hauptsitz in Großbritannnien, sowie Teams in den USA, Kanada, der Schweiz und Deutschland. Gemeinsam wollen wir Menschen in der islamischen Welt zu Jesus einladen.


Frontiers Deutschland

Frontiers ist eine internationale Organisation, die in Partnerschaft mit anderen Werken in der ganzheitlichen Entwicklungszusammenarbeit unter Muslimen tätig ist.


OMF Deutschland

OMF ist eine globale Gemeinschaft von Christen mit einem Herz für Ostasiaten. Mit Wort und Tat setzen wir uns ein für die Verbreitung der Guten Nachricht von Jesus Christus unter Ostasiaten. Dies geschieht in partnerschaftlicher Zusammenarbeit, durch theologische Bildung und Praxis, soziale und medizinische Projekte sowie Hilfe zur Selbsthilfe zur Verbesserung der Lebensgrundlagen.

Unsere Vision: Unter allen Völkern Ostasiens wachsen durch Gottes Gnade einheimische biblische Gemeinde- und Missionsbewegungen.

Unser Auftrag: Damit Gott angebetet wird, setzen wir uns mit Wort und Tat ein für die Verbreitung der Guten Nachricht von Jesus Christus unter den Völkern Ostasiens.

Investiere in schweizerische Missionare

Frontiers Schweiz

 Frontiers sucht das Beste für Muslime und ist überzeugt, dass diese Grenzen überwunden werden müssen.

Dazu fordert das Wort Gottes in besonderer Weise heraus: «Und sucht das Beste, den Frieden der Stadt, in die ich euch geführt habe und betet für sie zum HERRN» (Jer 29, 7). Was bedeutet diese Aufforderung für Frontiers konkret? Was bedeutet es, den Frieden in den Städten und Dörfern dieser Welt zu suchen und den Menschen Gutes zu tun?


WEC

WEC Schweiz

WEC International Schweiz ist der Schweizer Zweig von WEC International (Weltweiter Einsatz für Christus). Unsere Vision ist es zu sehen, wie Menschen aus bisher unerreichten Volksgruppen Jesus Christus kennenlernen, lieben und ihn anbeten. Wir wollen zusammen mit christlichen Gemeinden Christen motivieren, senden und unterstützen im weltweiten Einsatz für Christus.

  • Damit in einer Welt in Not die Liebe Gottes verkündigt und praktisch demonstriert wird.
  • Damit Gemeinden gegründet werden, wo Menschen Jesus Christus kennen lernen, ihn lieben und ihm dienen.
  • Damit Christen ausgebildet werden, den Auftrag Gottes weiterzuführen.

Investiere in österreichische Missionare

OM

OM Österreich

Wir setzen uns für dynamische Gemeinschaften von Jesus-Nachfolgern unter den am wenigsten Erreichten ein. In der Praxis sehen wir unsere Rolle darin, Menschen zu mobilisieren, um von Jesus zu erzählen, für gesellschaftliche Herausforderungen wie zum Beispiel beim Thema Integration konstruktive Lösungen anzubieten und gemeinsam mit anderen Partnern etwas für Österreich und die Welt zu bewegen.

Diesen Inhalt teilen